Kursangebote

Interesse an Schnitzkursen?

Einfach mit mir Kontakt aufnehmen über das Kontaktformular.

Schnitzkurs

„Schnitzen aus der freien Hand“



Ich habe im letzten Jahr (2020) entschieden, hier bei mir zu Hause keine Kettensägen-Schnitzkurse mehr zu geben. 

Und mit Schnitzeisen arbeite ich selbst zu wenig, als dass ich das schwerpunktmäßige Schnitzen, an größeren Objekten, damit vermitteln möchte. 


Große Lust habe ich auf den Kurs „Schnitzen aus der freien Hand“,

dem Holzschnitzen mit Kerbschnitzmessern an Ästen oder kleineren Holzstücken, figürlich oder abstrakt. 


Noch ist kein Termin geplant, der Kurs als solcher allerdings schon!


Der Kurs wird an einem Freitag nachmittags starten und am Sonntagnachmittag mit einer kleinen Ausstellung, nur für uns, ausklingen.

(Pausen sind kaum vorgesehen!😊)


Übernachtungsmöglichkeit 

ist bedingt gegen kl. Aufpreis, gegeben. 


Gemeinsames Essen

und Getränke gegen Umlage. Oder selbst mitgebrachtes!

Auch Bestellung im Ahauser Hof sind möglich. 


3 bis 6 KursteilnehmerInnen


Das Material

wie verschiedene Hölzer,  Messer, Schleifpapier, Bohrer, Farben, Kleber, Öle, ...(Pflaster😉), wird gestellt. 


Kosten: 250,- 


Ein gemeinsamer Tag oder Nachmittag, nur zu zweit, müsste besprochen werden, wäre aber zeitnah möglich!


Ein „Einzel“-Nachmittag zu zweit dauert 3 bis 4 Stunden, 

davon 2x 1,5 Std. Kurs-Zeit und

ca. 1 Stunde Begrüßung, Ortsbegehung, Kaffee/Kuchen, Päuschen,...

und kostet 120,-€. 


Melden Sie sich gerne, wenn Sie weitere Fragen haben!


Viele Grüße! Ragna Reusch